Nachrichtenticker
Downloads
Familiengemeinschaften
 
Impressum


 
 
 
Tuesday, 27 September, 2016
Petitionen : Petition: KINDER BRAUCHEN FAMILIENGEMEINSCHAFTEN
on 2011/2/17 12:10:00 (6048 reads)

Petition:

KINDER BRAUCHEN FAMILIENGEMEINSCHAFTEN

Read More... | 2618 bytes more
Petitionen : Sorgerecht der Eltern: Gleichmäßige Aufteilung
on 2006/11/10 14:30:00 (2073 reads)

Deutsche Bundestag, Petitionsausschuss:
Petition: Eingereicht durch: Carsten Fischer

Der Petent fordert, im Falle einer Trennung der Eltern sollen bei einem gemeinsamen Sorgerecht die Kinder bevorzugt gleichermaßen auch bei beiden Eltern wohnen und von ihnen betreut werden, sofern eines der beiden Elternteile einen entsprechenden Antrag stellt.

Read More... | 2583 bytes more
Petitionen : Bundestag: Das Sorgerecht der Eltern überprüfen
on 2006/11/6 10:40:00 (2023 reads)

Bundestag.de:

Petitionsausschuss: Für eine Überprüfung des elterlichen Sorgerechts hat sich der Petitionsausschuss eingesetzt. Am Mittwochmorgen beschloss er einstimmig, das entsprechende Gesuch an die Bundesregierung "als Material" zu überweisen und dem Bundestag "zur Kenntnis" zu geben. Der Ausschuss hat zu dem Thema mehrere Petitionen erhalten. Die Petenten fordern, dass das Sorgerecht für Kinder von verheirateten und unverheirateten Eltern gleich geregelt wird. Es sei rechtswidrig, wenn Mütter von unehelichen Kindern allein darüber entscheiden dürften, wer für die Kinder sorgt.

Read More... | 1995 bytes more
Petitionen : Online-Petition gegen Schülerzeitungszensur
on 2006/2/5 5:40:00 (1875 reads)

Sophiesunterwelt.de:
von Nico Semsrott

Die Redaktion der verbotenen Schülerzeitung erhält für ihren Einsatz für die Pressefreiheit den Bertini-Preis und wird als zweitbestes Schülerblatt Hamburgs ausgezeichnet. Online-Kampagne gegen Schülerzeitungszensur an katholischen Schulen Hamburgs gestartet.

Read More... | 808 bytes more
 .....

   

Werbung
 
Herr Lischka (SPD/MdB) ist gefragt!

Frage: Ist eine elternrechts- orientierten Lösung zeitgemäß?
EGMR: Sorgerecht

Der Europäische Gerichtshof hat über das gemeinsame Sorgerecht für nicht eheliche Väter entschieden!
Rechtspolitik

Bundestag: Die Regierung will Sorgerecht reformieren!
 
Rechtliche Hinweis:
Bei der Benutzung zu diesen Bereichen und Webseiten werden die Nutzer auf die maßgeblichen Nutzungsbedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen.
Die Nutzer erkennt den Nutzungsbedingungen an.
Www.elterlicheSorge.de haftet nicht für die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Unterseiten. Alle Nachrichten dienen zur persönlichen Information.
Die Inhalte von www.elterlicheSorge.de sind für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen NUR für private Zwecke frei zugänglich. Die Weiterverwendung und Reproduktion ist nicht gestattet. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt.