Nachrichtenticker
Downloads
Familiengemeinschaften
 
Impressum


 
 
 
Sunday, 26 June, 2016
(1) 2 3 4 ... 7 »
Kinderschutz : Tausende Mahnschreiben an säumige Eltern
on 2008/8/25 11:15:05 (1898 reads)

faz.net:

Etwas ängstlich schmiegt die vierjährige Zara sich an ihre Mutter. Im buntbemalten Untersuchungsraum der Kinderarztpraxis in Frankfurt-Griesheim soll das kleine Mädchen mit den großen braunen Augen und dem langen Pferdeschwanz zeigen, wie gut es sehen und hören kann, ob es einfache Aufforderungen versteht und in ganzen Sätzen spricht. Mit ihrer Mutter Nese Odabas ist sie zur „U8“ gekommen, einer der Vorsorgeuntersuchungen, die für Kinder in den ersten fünf Lebensjahren seit Januar in Hessen verpflichtend sind.

Read More... | 1610 bytes more
Kinderschutz : Bundesweite Kamapgne gegen Mobbing in der Schule gestartet
on 2007/2/21 15:47:41 (1859 reads)

Net-tribune.de:

Eine bundesweite Aktion gegen das Mobbing an Schulen haben das Deutsche Kinderhilfswerk und der Internet-Anbieter Seitenstark.de am Mittwoch gestartet. Der Appell «Schluss damit!» wendet sich an Kinder, Lehrer und Eltern.

Read More... | 1015 bytes more
Kinderschutz : Kinderschützer warnen vor System-«Kollaps»
on 2006/12/17 10:08:05 (1857 reads)

Netzeitung.de:

Kinder- und Jugendverbände haben den Kinderschutz in Deutschland nach der Tragödie in Sömmerda als mangelhaft kritisiert. Dort war ein Baby verdurstet, seine Schwester überlebte nur knapp.

Read More... | 837 bytes more
Kinderschutz : So werden Kinder geschützt
on 2006/12/9 9:48:09 (1809 reads)

Rhein-main.net:

Ein Fall von Kindesmisshandlung wie der des zweijährigen Kevin in Bremen kann nach Darstellung von Sozialamtsleiter Ingo Staymann in Frankfurt „so nicht vorkommen“. Staymann räumte in der jüngsten Sitzung des Sozial- und Gesundheitsausschusses aber zugleich ein, es sei „nie auszuschließen, dass uns etwas verborgen bleibt“. Sozialstadtrat Uwe Becker (CDU) betonte, es gebe in Frankfurt bei Verdachtsfällen von Kindesmisshandlung keine Abwägung der Kosten. Dies sei für ihn „zweitrangig“. Absoluten Vorrang habe das Wohl des Kindes.

Read More... | 1377 bytes more
Kinderschutz : CDU-Parteitag beschließt Pflicht zur Frühuntersuchung von Kindern
on 2006/11/29 6:46:22 (1751 reads)

Glaubeaktuell.net:

Die Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin Antje Nimtz-Talaska aus Frankfurt (Oder) untersucht in ihrer Praxis ein Mädchen mit dem Stethoskop (Archivfoto vom 09.03.2006). Kinder sollen nach dem Willen der CDU schon im Vorschulalter verpflichtend beim Arzt vorgestellt werden, um Missbrauch und Vernachlässigung möglichst früh zu erkennen. Unter dem Eindruck schockierender Fälle der vergangenen Wochen sprach sich der CDU-Parteitag in Dresden gegen den Willen des Vorstandes überraschend für eine Pflicht zur Teilnahme an Früherkennungs-Untersuchungen aus.

Read More... | 1882 bytes more
(1) 2 3 4 ... 7 »
 .....
   

Werbung
 
Herr Lischka (SPD/MdB) ist gefragt!

Frage: Ist eine elternrechts- orientierten Lösung zeitgemäß?
EGMR: Sorgerecht

Der Europäische Gerichtshof hat über das gemeinsame Sorgerecht für nicht eheliche Väter entschieden!
Rechtspolitik

Bundestag: Die Regierung will Sorgerecht reformieren!
 
Rechtliche Hinweis:
Bei der Benutzung zu diesen Bereichen und Webseiten werden die Nutzer auf die maßgeblichen Nutzungsbedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen.
Die Nutzer erkennt den Nutzungsbedingungen an.
Www.elterlicheSorge.de haftet nicht für die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Unterseiten. Alle Nachrichten dienen zur persönlichen Information.
Die Inhalte von www.elterlicheSorge.de sind für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen NUR für private Zwecke frei zugänglich. Die Weiterverwendung und Reproduktion ist nicht gestattet. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt.