Nachrichtenticker
Downloads
Familiengemeinschaften
 
Impressum


 
 
 
Sunday, 20 January, 2019
« 1 (2) 3 4 5 »
Kindesmissbrauch : "Eingreifen, wenn Eltern versagen"
on 2006/11/13 11:50:16 (1448 reads)

Fr-aktuell.de:

Das Grundgesetz weist den Eltern die Pflege und die Erziehung ihrer Kinder zu, bestimmt aber zugleich, dass die staatliche Gemeinschaft über die Einhaltung dieser Aufgabe wacht. Unsere Verfassung sieht also schon vor, dass der Staat eingreifen kann, wenn Eltern versagen. Und der Staat handelt mit den Mitteln des Rechts.

Read More... | 791 bytes more
Kindesmissbrauch : Erschreckender Befund
on 2006/11/6 9:38:47 (1436 reads)

Zeit.de:
von Katharina Wagner

Jede Woche sterben in Deutschland zwei Kinder an den Folgen von Misshandlungen. Bundesministerin von der Leyen plant Frühwarnsysteme gegen diese Gewalt.

Read More... | 953 bytes more
Kindesmissbrauch : Neuer Fall von schwerer Kindesmißhandlung
on 2006/11/6 8:58:41 (1479 reads)

Welt.de:

In Berlin schwebt ein zweieinhalb Jahre alter Junge noch immer in Lebensgefahr. Der Gerichtsmedizinier geht davon aus, dass die Verletzungen durch "massive Gewalteinwirkungen" entstanden. Der 34-jährige Vater und seine 36 Jahre alte Lebensgefährtin wurden festgenommen.

Read More... | 831 bytes more
Kindesmissbrauch : Kinderrecht vor Elternrecht
on 2006/10/22 8:00:00 (1418 reads)

Giessener-anzeiger.de

Seit dem Jahr 2000 sind "körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen" von Kindern unter Strafe gestellt. Auch dieser Paragraph verhinderte nicht, dass Kindheiten, wie in Bremen und im Vogelsberg, schrecklich endeten. Wenn sich der Staat der Kinder bemächtigt, wird auch heute noch sofort an die Erblast der deutschen NS-Geschichte gedacht.

Read More... | 1165 bytes more
Kindesmissbrauch : Schutzlos gegen die Eltern
on 2006/10/21 12:10:37 (1351 reads)

ZDF.de:

Viele Kinder werden von ihren Eltern schwer misshandelt. Immer wieder werden kleine Kinder von ihren Eltern geschlagen und vernachlässigt. Der Hannoveraner Wissenschaftler für Kriminologie, Christian Pfeiffer, ist der Ansicht, dass die Gefahr für Kinder im Osten doppelt so groß ist wie in Westdeutschland.

Read More... | 1238 bytes more
« 1 (2) 3 4 5 »
 .....

   

Werbung
 
Herr Lischka (SPD/MdB) ist gefragt!

Frage: Ist eine elternrechts- orientierten Lösung zeitgemäß?
EGMR: Sorgerecht

Der Europäische Gerichtshof hat über das gemeinsame Sorgerecht für nicht eheliche Väter entschieden!
Rechtspolitik

Bundestag: Die Regierung will Sorgerecht reformieren!
 
Rechtliche Hinweis:
Bei der Benutzung zu diesen Bereichen und Webseiten werden die Nutzer auf die maßgeblichen Nutzungsbedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen.
Die Nutzer erkennt den Nutzungsbedingungen an.
Www.elterlicheSorge.de haftet nicht für die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Unterseiten. Alle Nachrichten dienen zur persönlichen Information.
Die Inhalte von www.elterlicheSorge.de sind für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen NUR für private Zwecke frei zugänglich. Die Weiterverwendung und Reproduktion ist nicht gestattet. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt.