Nachrichtenticker
Downloads
Familiengemeinschaften
 
Impressum


 
 
 
Sunday, 16 December, 2018
« 1 2 3 (4) 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 »
Familienpolitik : Liberale wollen ledige Väter stärken
on 2010/7/24 16:53:11 (936 reads)

pnp.de:

Von Rasmus Buchsteiner

FDP erarbeitet Eckpunkte für Reform des Sorgerechts! Die FDP-Bundestagsfraktion plädiere für die sogenannte Widerspruchslösung. Danach würden unverheiratete Eltern von Anfang an das Sorgerecht gemeinsam ausüben, „es sei denn, die Mutter legt Widerspruch ein und erhält beim Familiengericht Recht“. Im Herbst solle ein entsprechender Gesetzentwurf auf den Weg gebracht werden.

Read More... | 1204 bytes more
Familienpolitik : Rechte lediger Väter sollen gestärkt werden
on 2010/7/24 15:04:43 (1023 reads)

Focus.de:

Mit dem Ziel die Rechte lediger Väter zu stärken, lässt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) derzeit eine Neuregelung des Sorgerechts erarbeiten. Ein Vorschlag sieht vor, dass grundsätzlich beide Eltern das gemeinsame Sorgerecht erhalten, sofern die Mutter dem nicht widerspricht. Diese so genannte Widerspruchslösung erhielt auch in der CDU Zustimmung.

Read More... | 1390 bytes more
Familienpolitik : Kinderwünsche in Deutschland
on 2007/3/6 10:39:12 (1783 reads)
Familienpolitik

Zunächst fragt die Broschüre in Kapitel 2 danach, wie viele Kinder sich die Deutschen überhaupt wünschen. Das Ergebnis entspricht zwar in etwa der oben genannten Zahl von 1,7.

Familienpolitik : Von der Leyen ohne Konzept
on 2007/2/12 20:52:16 (1656 reads)

Nd-online.de:

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen wolle das traditionelle Bild von Ehe und Familie umkrempeln, werfen ihr die eigenen Parteikollegen vor. Dass dies nur noch ein Mythos ist, wollen viele Unionspolitiker nicht wahrhaben.

Read More... | 898 bytes more
Familienpolitik : Kinder-Rechte klein halten: Union will Vorfahrt für Eheleute
on 2007/2/4 8:08:32 (1707 reads)

N-TV:

Konservative Abgeordnete aus CSU und CDU wehren sich gegen die geplante Reform des Unterhaltsrechts. Der CSU-Rechtspolitiker Norbert Geis sagte dem "Spiegel", er sehe in dem Gesetzentwurf von Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) die Gefahr "dass das ursprüngliche Bild der Ehe und die Sonderstellung der Ehefrau abgeschwächt wird".

Read More... | 916 bytes more
« 1 2 3 (4) 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 »
 .....

   

Werbung
 
Herr Lischka (SPD/MdB) ist gefragt!

Frage: Ist eine elternrechts- orientierten Lösung zeitgemäß?
EGMR: Sorgerecht

Der Europäische Gerichtshof hat über das gemeinsame Sorgerecht für nicht eheliche Väter entschieden!
Rechtspolitik

Bundestag: Die Regierung will Sorgerecht reformieren!
 
Rechtliche Hinweis:
Bei der Benutzung zu diesen Bereichen und Webseiten werden die Nutzer auf die maßgeblichen Nutzungsbedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen.
Die Nutzer erkennt den Nutzungsbedingungen an.
Www.elterlicheSorge.de haftet nicht für die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Unterseiten. Alle Nachrichten dienen zur persönlichen Information.
Die Inhalte von www.elterlicheSorge.de sind für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen NUR für private Zwecke frei zugänglich. Die Weiterverwendung und Reproduktion ist nicht gestattet. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt.