Nachrichtenticker
Downloads
Familiengemeinschaften
 
Impressum


 
 
 
Sunday, 16 December, 2018
« 1 2 (3) 4 »
Jugendamt : Inobhutnahme nur bei akuter Gefahr
on 2006/10/26 6:20:00 (2174 reads)

Otz.de:

Wenn Kinder erkennbare Spuren von Gewalteinwirkung tragen und die Erklärung dafür fragwürdig erscheint. Wenn Kinder sich in bestimmten Situationen auffällig, nicht altersgerecht verhalten, und das nicht nur einmal, oder wenn sie z.B. in der Schule auffallend teilnahmslos sind. Bei solchen Anzeichen sollte man die entsprechenden Stellen einschalten, und das ist in erster Linie das Jugendamt.

Read More... | 1425 bytes more
Jugendamt : Staatsanwaltschaft ermittelt nach Tod gegen Jugendamt
on 2006/10/25 20:58:45 (1422 reads)

Welt.de:

Die Stellen seien finanziell wie personell gut ausgestattet gewesen - trotzdem musste der sieben Monate alte Justin sterben. Sein Vater soll ihn aus Ärger über sein lautes Geschrei mit heißem Wasser verbrüht haben. Und das Jugendamt soll nicht gehandelt haben.

Read More... | 933 bytes more
Jugendamt : Jugendamt zwischen Vertrauen und Kontrolle
on 2006/10/21 11:03:30 (1624 reads)

Moz.de:

Immer wieder schockieren Nachrichten von misshandelten, gequälten Kindern die Öffentlichkeit. Immer wieder rückt auch das Jugendamt in den Fokus der Kritik. Welche Verantwortung trägt das Amt für den Kinderschutz? Wo sind die Grenzen?

Read More... | 1467 bytes more
Jugendamt : Jugendämter nehmen pro Tag rund 70 Kinder in Obhut
on 2006/8/31 7:00:00 (1348 reads)

Web.de:

Die Jugendämter in Deutschland haben im vergangenen Jahr im Durchschnitt täglich 70 Kinder und Jugendliche kurzfristig in ihre Obhut genommen. Damit sei 2005 die Gesamtzahl der Fälle mit 25.400 im Vergleich zum Vorjahr um rund ein Prozent nur leicht zurückgegangen, teilte das Statistische Bundesamt mit.

Read More... | 969 bytes more
Jugendamt : Eingriff in die Erziehung durch das Jugendamt
on 2006/7/11 23:40:00 (5220 reads)
Jugendamt

Die Vorgeschichte von Michael und Gisela H.: Meine Tochter L. hatte am 24.05.2006 in einem Einkaufsmark Waren gestohlen. Dabei wurde sie erwischt. Die Polizei wurde eingeschaltet und L. erzählte den Polizisten bei der Vernehmung das sie zuhause nun Schläge zu erwarten habe. Die Beamten schalteten das Stadt Jugendamt Erkelenz ein.

Read More... | 10158 bytes more
« 1 2 (3) 4 »
 .....

   

Werbung
 
Herr Lischka (SPD/MdB) ist gefragt!

Frage: Ist eine elternrechts- orientierten Lösung zeitgemäß?
EGMR: Sorgerecht

Der Europäische Gerichtshof hat über das gemeinsame Sorgerecht für nicht eheliche Väter entschieden!
Rechtspolitik

Bundestag: Die Regierung will Sorgerecht reformieren!
 
Rechtliche Hinweis:
Bei der Benutzung zu diesen Bereichen und Webseiten werden die Nutzer auf die maßgeblichen Nutzungsbedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen.
Die Nutzer erkennt den Nutzungsbedingungen an.
Www.elterlicheSorge.de haftet nicht für die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Unterseiten. Alle Nachrichten dienen zur persönlichen Information.
Die Inhalte von www.elterlicheSorge.de sind für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen NUR für private Zwecke frei zugänglich. Die Weiterverwendung und Reproduktion ist nicht gestattet. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt.