Nachrichtenticker
Downloads
Familiengemeinschaften
 
Impressum


 
 
 
Sunday, 16 December, 2018
« 1 2 (3) 4 »
Sorgerecht : EGMR: Urteil
on 2006/5/18 16:10:00 (1413 reads)

ECHR: Sorgerecht: To sum up, when making the assessment of the case the Court had regard to the circumstances of the case seen as a whole. Hence, it has taken into consideration, firstly, the lack of any directly accessible procedure by which the applicant could claim to have his legal paternity established (see § 73 above). ... There has therefore been a violation of Article 8 of the Convention.

Read More... | 1622 bytes more
Sorgerecht : Menschenrechtsgericht rügt Sorgerechtsentzug für Vater
on 2006/5/10 6:50:00 (1811 reads)

Derstandard.at: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat erneut die Vorenthaltung des Sorgerechts für einen Vater als Verstoß gegen das Grundrecht auf Schutz der Familie gerügt. Das Gericht gab am Dienstag einem 51 Jahre alten Briten Recht, der vergeblich das Sorgerecht für seine in Finnland lebenden Kinder beantragt hatte. Zugleich wiesen die Richter die Regierung in Helsinki an, dem Vater 10.000 Euro Schmerzensgeld zu zahlen.

Read More... | 1002 bytes more
Sorgerecht : Wer erhält das Sorgerecht, wenn eine ledige Mutter stirbt?
on 2006/5/8 7:30:00 (2304 reads)

Zuonline.ch:

Kindeswohl steht im Vordergrund: Falls die Mutter stirbt, muss die Vormundschaftsbehörde am Wohnort des Kindes entscheiden, ob das Sorgerecht dem Vater des Kindes übertragen oder eine andere Person als Vormund eingesetzt wird. Die Entscheidung der Vormundschaftsbehörde richtet sich gemäss Art. 298 Abs. 2 des Zivilgesetzbuches einzig danach, was dem Wohl des Kindes am besten dient.

Read More... | 687 bytes more
Sorgerecht : Streit um die Kinder - weltweit
on 2006/4/21 6:40:00 (1406 reads)

Berlinonline.de:

Sorgerechtsstreitigkeiten haben schon häufig Staatsaffären mit beträchtlicher Dimension ausgelöst. Drei Beispiele:

Read More... | 401 bytes more
Sorgerecht : Neues Projekt: Statt Klage eine Mediation
on 2006/4/11 7:40:00 (1521 reads)

Abendblatt.de:
von Arne Kolarczyk

Richter als Schlichter. Am Ende der drei bis vier Stunden steht im Erfolgsfall eine gemeinsame Vereinbarung, die für beide Seiten bindend ist.

Read More... | 752 bytes more
« 1 2 (3) 4 »
 .....

   

Werbung
 
Herr Lischka (SPD/MdB) ist gefragt!

Frage: Ist eine elternrechts- orientierten Lösung zeitgemäß?
EGMR: Sorgerecht

Der Europäische Gerichtshof hat über das gemeinsame Sorgerecht für nicht eheliche Väter entschieden!
Rechtspolitik

Bundestag: Die Regierung will Sorgerecht reformieren!
 
Rechtliche Hinweis:
Bei der Benutzung zu diesen Bereichen und Webseiten werden die Nutzer auf die maßgeblichen Nutzungsbedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen.
Die Nutzer erkennt den Nutzungsbedingungen an.
Www.elterlicheSorge.de haftet nicht für die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Unterseiten. Alle Nachrichten dienen zur persönlichen Information.
Die Inhalte von www.elterlicheSorge.de sind für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen NUR für private Zwecke frei zugänglich. Die Weiterverwendung und Reproduktion ist nicht gestattet. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt.