Nachrichtenticker
Downloads
Familiengemeinschaften
 
Impressum


 
 
 
Sunday, 20 January, 2019
Streaming Media : „Der entsorgte Vater“ wieder am 28. Juni 2011 um 22:45 Uhr in der ARD!
on 2011/6/23 21:21:15 (2154 reads)

Programm.ard.de:

Der entsorgte Vater

Dokumentarfilm im Ersten:           Dienstag, 28.06.11          22:45 - 00:10 (85 Min.)

Darsteller/Regie: Douglas Wolfsperger



Program Infos ...

Premiere für „Der entsorgte Vater“ bei Hofer Filmtagen

 

Dankeschön ...

Liebe Mütter, liebe Väter, liebe Großeltern, liebe Interessierte!
 
ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Schreiben - mit den guten Wünschen und Anregungen, aber auch Kritik - anlässlich meines Filmes bedanken. Leider war es mir seinerzeit aufgrund der überaus zahlreichen Zuschriften nicht möglich, jede E-Mail einzeln zu beantworten.
 
Die gewaltige Resonanz, auch in den Medien, hat mir bestätigt, dass es richtig war, dieses wichtige gesellschaftliche Thema – das Recht auf Familienleben – mit meinen Mitteln publik zu machen.

Es ist allerhöchste Zeit, dass in Deutschland eine tiefgehende Diskussion über das Familienrecht und die Rechtsprechung stattfindet, die hoffentlich bald zu Gesetzesänderungen führen wird.
 
Ihnen wünsche ich viel Kraft und alles Gute!
 
Herzliche Grüße,
Douglas Wolfsperger



Bookmark this article at these sites

                   

 .....

   

Werbung
 
Herr Lischka (SPD/MdB) ist gefragt!

Frage: Ist eine elternrechts- orientierten Lösung zeitgemäß?
EGMR: Sorgerecht

Der Europäische Gerichtshof hat über das gemeinsame Sorgerecht für nicht eheliche Väter entschieden!
Rechtspolitik

Bundestag: Die Regierung will Sorgerecht reformieren!
 
Rechtliche Hinweis:
Bei der Benutzung zu diesen Bereichen und Webseiten werden die Nutzer auf die maßgeblichen Nutzungsbedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen.
Die Nutzer erkennt den Nutzungsbedingungen an.
Www.elterlicheSorge.de haftet nicht für die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Unterseiten. Alle Nachrichten dienen zur persönlichen Information.
Die Inhalte von www.elterlicheSorge.de sind für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen NUR für private Zwecke frei zugänglich. Die Weiterverwendung und Reproduktion ist nicht gestattet. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt.