Nachrichtenticker
Downloads
Bundeskanzlerin
Familiengemeinschaften
Gleichstellungsmodell
Kontakt zu uns
Impressum


 
 
 
Friday, 27 May, 2016
(1) 2 3 4 ... 179 »
Sorgerecht : Stephan Thomae MdB (FDP): Schwarz-Gelb stärkt Väterrechte
on 2012/3/5 19:59:43 (6466 reads)

 

Stephan Thomae:

Die Schwarz-Gelbe Regierung verbessert die Rechte von unverheirateten Vätern in der Frage des Sorgerechts gleich in zweifacher Weise. Die Koalition hat sich damit auf ein von mir und dem BMJ entwickeltes Modell (Thomae II) geeinigt.

Read More... | 1779 bytes more
Rechtspolitik : Die Familiengemeinschaften nach dem Gleichstellungsmodell ||
on 2012/2/3 10:47:02 (3333 reads)

Die Bundeskanzlerin fragt: Wie wollen wir zusammenleben?

Antwort:

Die Familiengemeinschaften nach dem Gleichstellungsmodell

Das Gleichstellungsmodell ist ein modernes Rechtssystem für Familien in der das Gleichgewicht in einer Gesellschaft angestrebt wird, zunächst in der deutschen Gesellschaft angewendet. Die fünf Axiome des Gleichstellungsmodells bilden einen Maßstab für eine kindesrechtsorientierte und mehr Elternverantwortung fordernde Elternrechte-Konzeption.

Bitte geben Sie hier Ihre Stimme ab!

http://Bundeskanzlerin.elterlicheSorge.de

Read More... | 6853 bytes more
Abgeordnetenwatch : Interview mit der Bundestagsabgeordnetin Frau Voßhoff (CDU) zum Thema Kinderrechte
on 2012/1/23 22:23:57 (1719 reads)

Autor: Deepak Rajani

Sehr geehrte Frau Andrea Voßhof,

....

Stehen die "Kinderrechte im Mittelpunkt" in der Lösung der CDU/CSU Bundestagsfraktion?

Read More... | 2781 bytes more
Abgeordnetenwatch : Interview mit der Bundestagsabgeordneten Frau Gruss (FDP) und Frau Rupprecht (SPD) zum Thema Kinderrechte
on 2012/1/23 22:15:42 (1796 reads)

Autor: Deepak Rajani

Zur Umsetzung von kinderrechtorientierten Lösungen sollen die natürlichen Grundrechte von Kindern im Grundgesetz verankert werden.

Vor allem werden die Subjektstellung von Kinderrechten und die Wirkung auf die Lebensbedingungen in mehrpoligen Grundrechtsverhältnissen relevant. In diesen bedeutet das "Mehr" an Freiheit für den einen Grundrechtsträger zugleich ein "Weniger" für den anderen.

Read More... | 10691 bytes more
Abgeordnetenwatch : Interview mit der Bundestagsabgeordnetin Frau Bär (CSU) zum Thema Sorgerecht
on 2012/1/6 19:05:56 (2055 reads)

Autor: Deepak Rajani

Sehr geehrte Frau Bär,

Welche Zahlen für den Ausschluss von schlechten deutschen Vätern vom Sorgerecht bilden die Entscheidungsgrundlage der CSU-Lösung? Übersteigt die Zahl der schlechten deutschen Väter die guten deutschen Väter oder sind diese nur geringfügig?

Read More... | 3795 bytes more
(1) 2 3 4 ... 179 »
 .....
   

Werbung
 
Herr Lischka (SPD/MdB) ist gefragt!

Frage: Ist eine elternrechts- orientierten Lösung zeitgemäß?
EGMR: Sorgerecht

Der Europäische Gerichtshof hat über das gemeinsame Sorgerecht für nicht eheliche Väter entschieden!
Rechtspolitik

Bundestag: Die Regierung will Sorgerecht reformieren!
 
Rechtliche Hinweis:
Bei der Benutzung zu diesen Bereichen und Webseiten werden die Nutzer auf die maßgeblichen Nutzungsbedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen.
Die Nutzer erkennt den Nutzungsbedingungen an.
Www.elterlicheSorge.de haftet nicht für die Inhalte der gelinkten Seiten bzw. Unterseiten. Alle Nachrichten dienen zur persönlichen Information.
Die Inhalte von www.elterlicheSorge.de sind für jedermann nach Maßgabe dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen NUR für private Zwecke frei zugänglich. Die Weiterverwendung und Reproduktion ist nicht gestattet. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke ist untersagt.